Aktuelle Fortbildungen und Projekte

  • Traumasensible Arbeit und Umgang mit Belastungen in der pädagogischen Praxis und mit geflüchteten Menschen (selbst entwickelte Fortbildung auf Grundlage der Traumapädagogik)
  • Umgang orkshop mit kreativen Methoden um persönliche oder Gruppenziele zu konkretisieren und voran zu bringen (Termin demnächst).
  • Schutzkonzepte zur Prävention und Intervention bei Übergriffen und sexualisierter Gewalt.
  • Grundkurs in konstruktiver Konfliktbearbeitung für geflüchtete Menschen bei der Kurve Wustrow (KurveWustrow.org)
  • Coaching, Organisationsberatung, Fortbildungen zu Projektentwicklung und Veränderungsmanagement für LIFT hoch zwei – Qualifizierung und Beratung für geschlechtersensible Personal- und Organisationsentwicklung (Diakonie Mitteldeutschland LIFT hoch zwei)
  • Kreativ im Konflikt – Theaterpädagogische Fortbildung in gewaltfreier Konfliktbearbeitung (KreativimKonflikt.de), zusammen mit Anja Petz, Harald Weishaupt, Till Baumann, veranstaltet vom Friedenskreis Halle e.V. (Friedenskreis-Halle.de)
  • Beauftragter bei Verdachtsfällen von sexualisierter Gewalt in Institutionen der deutschen Provinz der Jesuiten. (Jesuiten.org)


Projektbeispiele der letzten Jahre

  • Fortbildungen zum Umgang mit Belastungen in der Flüchtlingsarbeit (Deutsches Rotes Kreuz)
  • mut – mobile unterstützende Traumahilfe für Jungen und junge Männer (HILFE-FÜR-JUNGS e.V., mut-traumahilfe.de)
  • Fortbildungen zu Kinderschutz in Schwedt für die Bürgerstiftung Barnim Uckermark
  • Teamtag und Workshop zum Thema „Männliche Betroffene von Gewalt“ für die Opferhilfe Sachsen e.V. (Opferhilfe-Sachsen.de)
  • Abenteuer Konflikt – Gewaltfreie Konfliktbearbeitung (Friedenskreis-Halle.de)
  • Kreative Methoden in der Konfliktbearbeitung (Friedenskreis Halle)
  • Projektentwicklung für ein Planspiel für Schulen (EN-PAZ Friedensbildung en-paz.de)
  • Umgang mit Übertragung in der sozialtherapeutischen Arbeit (Hiram Haus Hiram-Haus.de)
  • Theatermethoden in der Organisationsentwicklung (Soziale-Bildung.org)
  • Politisches Theater nach Augusto Boal (kubigs – Gemeinnützige Kultur- und Bildungsgesellschaft kubigs.de)
  • Entwicklung eines Theaterstücks über Grenzerfahrungen mit polnischen und deutschen Jugendlichen in Mecklenburg-Vorpommern (Arbeit und Leben MV)
  • Workshop zu Stress im ärztlichen Klinikalltag für IPPNW – Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges, Ärzte in sozialer Verantwortung e.V. (IPPNW.de)
  • Workshop zur politischen Sensibilisierung von Jugendlichen für die Friedrich-Ebert-Stiftung